Der Familienprozess

Editeur

Version d'impression ISBN

978-3-7255-8111-5

Année

Maison d'édition

CHF 78.00

Livrable en 5 jours ouvrés

Materielle Rechtsansprüche stehen und fallen mit ihrem Beweis, ihrer prozessualen Umsetzung und ihrer Vollstreckung. Der vorliegende Band behandelt die Beweislast im Familienprozess aufgrund der vertrauensbasierten Beweislastverteilung, die Auskunftspflicht von Ehegatten und Dritten, die richtige Formulierung von Anträgen und Rechtsbegehren, die Spaltung der Rechtswege im Vorsorgeausgleich, die besonderen Interessenkonstellationen im Unterhaltsprozess des Kindes gegen seine Eltern, die Vollstreckung von Unterhaltstiteln sowie den Familienprozess vor Bundesgericht. Der Band enthält zudem eine sehr ausführliche Zusammenstellung der familienrechtlichen Rechtsprechung der letzten zwei Jahre.